Garanta Wachau Classic

jetzt Wachau - Eisenstrasse

Warnung
  • Nur registrierte Mitglieder können Beiträge verfassen, bitte anmelden.

GÄSTEBUCH

Johannes Klackl

Lieber Harald!
Die 18 Sekunden von A nach B hat mir der Zeitnehmer
selbst am Telefon gesagt! Er habe sich selbst gewundert,
aber so stehe es auf dem Streifen! 18 Sekunden!! Ich
wüsste nicht, wie langsam ich da hätte fahren müssen
für diese kurze Distanz, wohl langsamer als
Schritttempo! Und die exakten 8 Sekunden ergeben sich
logisch, wenn man von insgesamt 18 Sekunden (A-C) die
10 Sekunden für A-B abzieht!!! Alles klar? Joh.


Sonntag, 05. Oktober 2014
Volker Corsmann

Liebe Margarete, Harald & Co.,
vielen Dank für ein wunderschönes Wochenende
mit der neuen Wachau Classic! Reizvolle Strecken,
anspruchsvolle SPs, vorbildliche Verpflegung und
viele liebevoll ausgesuchte kleine Stopps mit Ideen;
das macht heute schon Appetit auf die nächste
Auflage und darauf freuen wir uns. Gratulation und
Danke!

Volker & Harry


Sonntag, 05. Oktober 2014
Harald Neger

Lieber Johannes !
Wir haben den Papierstreifen des Rechners
Deiner reklamierten T-SP noch nicht in Händen.
Dieser ist in Salzburg und ich kann heute
niemanden erreichen.
Was mich aber interessieren würde, von wo hast
Du die Zeitangaben her ??
Gesamtdauer von A nach C vorgeschrieben 17 sec
Gemessen wurden von A nach B (!!!!) 18 sec.?????
Dafür von B nach C exakt die (nötigen) 8 sec.
Ich habe nirgens im Roadbook eine derartige
Angabe gefunden.
Bitte um Aufklärung.
Danke und LG Harald


Sonntag, 05. Oktober 2014
Walther Wawronek

Liebe Margarete, Harald, Kurt und all die anderen guten
Geister der "neuen" Wachau-classic. Wir können zu
diesem tollen Revival nur uneingeschränkt gratulieren!
Perfekte Kilometrierung, unzweifelhafte Zeitnehmung,
tadellose Rahmenveranstaltungen - und dann noch die
Brandteigkrapferln ..... Bitte nächstes Jahr wieder !!! Und
wenn manche Teilnehmer mit der Zeitnehmung nicht
zurecht kommen - macht's euch nix draus, nächstes Jahr
wird's ja hoffentlich wieder eine Schulung vom Harald
geben :) Liebe Grüße und noch einmal herzliche
Gratulation, Birgit & Walther


Sonntag, 05. Oktober 2014
peter Pech

Ahhhh - neue Liste - Danke !! ; )


Sonntag, 05. Oktober 2014
Peter Pech

Tolle Rallye- hat uns super gut gefallen- super
Strecken- angenehmer Zeitplan!.
Frage: Sonntag zu Mittag waren wir noch auf Platz
4- sehr gute Zeiten gefahren- nun nicht mal mehr in
der Liste...? Bitte um das Ergebnis der Nummer 24...
- DANKE !! Gruß, Peter


Sonntag, 05. Oktober 2014
Harald Neger

Liebes Veranstalterteam!
Eine Veranstaltung liegt hinter uns, die so mancher
"Möchtegern" gern inszeniert hätte! Traumhafte, teils
verschwiegene Straßen, perfektes roadbook, Wetter
(zumindest nachmittags) strahlend, mit viel Liebe
organisiert... aber eine, bitte um Entschuldigung,
INFERIORE Zeitnehmung!!! Bitte wo gab es jemals bei
einer "Neger-Rallye" solche Pannen?!?!?! z.B.:
Gesamtdauer von A nach C vorgeschrieben 17 sec.
Gemessen wurden von A nach B (!!!!) 18 sec.????? Dafür
von B nach C exakt die (nötigen) 8 sec.
Schade, dass durch solch unnötige "Querschläge" der
durchaus positive Gesamteindruck gelitten hat! ABER:
Bitte unbedingt nächstes Jahr (besser) weitermachen!
Johannes u. (enttäuschter) Christian Klackl


Sonntag, 05. Oktober 2014
Klaus Schütz

Wir wünschen viel Erfolg bei der Neuauflage der
Wachau Classic!

Das Team von motorclassic.at


Donnerstag, 02. Oktober 2014
willy matzke

Vom Rauno habe ich in Kenya gelernt, die
Tragfähigkeit von Sandpisten einzuschätzen. Vom
WM-Walter, die Tücken von Blackeis zu
bewältigen. Der Herbert und der Rudi sind
ohnedies alte Kumpel. Nach den Gipfeln der
Saalbach-Klassik und den Ebenen der Hamburg-
Berlin-Klassik, freue ich mich auf ein Wiedersehen
mit lieben Freunden in der Wachau bei der
tollsten Rallye des Jahres in der für Marillen und
dem Rebensaft wertvollsten Landschaft. Ahoi !
willy matzke und sein Vredestein-Classic-Team,
2x Howadt, 2x Schmitzberger, Zehetner /Strobl


Dienstag, 09. September 2014
Wachau Classic

Wir sind stolz, dass wir heuer Rauno AALTONEN
und Walter RÖHRL, neben unseren heimischen
Rallye-Cracks wie Herbert GRÜNSTEIDL und Rudi
STOHL dabei haben. Aber auch Rudi ROUBINEK
(Seyffenstein) und ev. noch andere aus der Szene
sind dabei. Ohne unserem Hauptsponsor
GARANTA- Versicherungen wäre all dieses nicht
möglich.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in der
Wachau !
Margareta, Kurt und Harald


Dienstag, 09. September 2014
Wachau Classic

Roadbook PROLOG ist im Netz:
www.wachauclassic.at weiter unter "News" und
dann "hier downloaden".
Beste Grüße aus der Wachau ! Margareta & Harald


Donnerstag, 28. August 2014
Harald Neger

Sie können demnächst das Roadbook zum Prolog
der 13. GARANTA-Wachau-Classic auf unserer
Homepage downloaden, damit Sie schon jetzt
wissen, wohin wir Sie zu unserem Einladungsabend
führen. Der Prolog zählt nicht zu Gesamtwertung.
Es gibt aber eine separate Wertung der
Timingprüfung.
Beste Grüße aus der Wachau ! Ihr H.Neger


Donnerstag, 14. August 2014
Volker Corsmann: Liebe Margarete, lieber Harald,

es ist ausgesprochen erfreulich, dass die neue
WACHAU CLASSIC offensichtlich die Alte geblieben
ist! Ohne Wachau hat im Mai wirklich etwas gefehlt,
aber wir holen das Anfang Oktober nach und darauf
freuen wir uns. Den Bonus für die Sanduhr-Fahrer
begrüßen wir, es ist fair und ein Schritt in die
richtige Richtung!
Herzliche Grüße aus dem Wienerwald
Ingrid & Volker


Freitag, 30. Mai 2014
Harald Neger: Liebes Team Brandt !

So arg wie Ihr vermutet wird es nicht werden, aber
Ihr wisst ganz genau, dass wir auf Navigation Wert
legen. Wie Ihr wisst, unsere Gegend verleitet dazu.
Aber wer es nicht so liebt, kann an der WEEKEND-
TROPHY.
Beste Grüße aus der Wachau ! Harald


Freitag, 23. Mai 2014
Helmut Brandt: Liebe Margareta und Harald,

schön dass es weitergeht in der Wachau, wir freuen
uns schon auf die härtesten Prüfungen und
gefinkeltste Streckenführung a`la Harald Neger im
Oktober, dann brauchen wir wahrscheinlich eh den
Winterschlaf zum regenerieren :-)
liebe Grüße
Helmut und Herwig


Sonntag, 18. Mai 2014
 
Powered by Phoca Guestbook

Verein zur Ausrichtung von Oldtimer-Veranstaltungen | Lehen-Hauptstraße 4, A-3652 Leiben | V-Register: ZVR-Zahl 420 545 638 

Sparkasse NÖ Mitte West MELK | Wachau-Classic VzAvO | IBAN: AT67 2025 6000 0095 2713 | BIC: SPSPAT21XXX

Margareta Trümmel

+43 676 615 99 26
margareta.t@gmx.at

Peter Schöller

+43 677 614 750 00
schoeller@map-edv.at

Harald Neger

+43 676 423 2026
harald.neger@gmx.at

Gerhard Schuberth

+43 676 4514 000
presse@wachauclassic.at